• So. Nov 27th, 2022

Internet

  • Startseite
  • Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten

Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten

Über die Freischaltung umstrittener Accounts sollte eigentlich ein Gremium beraten. Nach einer Nutzerumfrage ließ Musk aber bereits den Trump-Account freischalten. Nun sollen weitere Konten folgen.

Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten

Über die Freischaltung umstrittener Accounts sollte eigentlich ein Gremium beraten. Nach einer Nutzerumfrage ließ Musk aber bereits den Trump-Account freischalten. Nun sollen weitere Konten folgen.

Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten

Musk wollte wegen umstrittener Accounts ursprünglich ein Beratergremium, welches aber nie gegründet wurde. Nach einer Nutzerumfrage ließ er bereits den Trump-Account freischalten. Nun folgen weitere Konten.

Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten

Musk wollte wegen umstrittener Accounts ursprünglich ein Beratergremium, welches aber nie gegründet wurde. Nach einer Nutzerumfrage ließ er bereits den Trump-Account freischalten. Nun folgen weitere Konten.

Musk will gesperrte Twitter-Accounts wiederherstellen

Twitter-Nutzer hatten über die Freischaltung gesperrter Accounts abgestimmt. So bekam auch Donald Trump seinen Account wieder.

Musk will gesperrte Twitter-Accounts wiederherstellen

Twitter-Nutzer hatten über die Freischaltung gesperrter Accounts abgestimmt. So bekam auch Donald Trump seinen Account wieder.

Musk lässt Twitter-Nutzer über Entsperrungen abstimmen

Twitter-Nutzer sollen über die Freischaltung gesperrter Accounts abstimmen. So bekam auch Donald Trump seinen Account wieder. Dabei hatte Musk eigentlich etwas anderes angekündigt.

Musk lässt Twitter-Nutzer über Entsperrungen abstimmen

Twitter-Nutzer sollen über die Freischaltung gesperrter Accounts abstimmen. So bekam auch Donald Trump seinen Account wieder. Dabei hatte Musk eigentlich etwas anderes angekündigt.

Twitter-Häkchen auf Eis: Musk will Fake-Accounts verhindern

Die Einführung des Häkchen-Kaufs per Abo-Zahlung bei Twitter ging nach hinten los. Zahlreiche Nutzer erstellten mit den Verifikations-Häkchen echt wirkende Fake-Accounts. Das will Musk künftig verhindern.

Twitter-Häkchen auf Eis: Musk will Fake-Accounts verhindern

Die Einführung des Häkchen-Kaufs per Abo-Zahlung bei Twitter ging nach hinten los. Zahlreiche Nutzer erstellten mit den Verifikations-Häkchen echt wirkende Fake-Accounts. Das will Musk künftig verhindern.