• Fr. Dez 2nd, 2022

Klima

  • Startseite
  • Londoner Bürgermeister will dreckige Autos verbannen

Londoner Bürgermeister will dreckige Autos verbannen

Auch in London stinken die Autoabgase zum Himmel. Der Bürgermeister will nun dagegen vorgehen. Wer dennoch mit schmutzigen Fahrzeugen unterwegs sein will, muss zahlen.

Londoner Bürgermeister will dreckige Autos verbannen

Auch in London stinken die Autoabgase zum Himmel. Der Bürgermeister will nun dagegen vorgehen. Wer dennoch mit schmutzigen Fahrzeugen unterwegs sein will, muss zahlen.

Habeck und die Zeitenwende in der Handelspolitik

Singapur gilt als Tor zu stark wachsenden Ländern Südostasiens. Als Türöffner sieht sich auch Wirtschaftsminister Habeck, damit deutsche Unternehmen stärker in Länder jenseits von China investieren.

Habeck und die Zeitenwende in der Handelspolitik

Singapur gilt als Tor zu stark wachsenden Ländern Südostasiens. Als Türöffner sieht sich auch Wirtschaftsminister Habeck, damit deutsche Unternehmen stärker in Länder jenseits von China investieren.

Habeck will neue Handelspolitik

Angesichts des Ukraine-Krieges und der Klimakrise will Deutschland seine Handelspolitik neu ausrichten. Die Regierung sucht auch in Asien neue Partner - und will so weniger abhängig von China sein.