• Fr. Dez 2nd, 2022

Dax startet mit Minus – Etwas schwächer nach Gewinnstrecke

Nov 21, 2022 , ,
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. (Urheber/Quelle/Verbreiter: Fredrik von Erichsen/dpa)

Der Dax befindet sich am Montag nach sieben Wochen mit Kursgewinnen auf Konsolidierungskurs. Kurz nach der Börseneröffnung verbuchte der Leitindex ein Minus von 0,32 Prozent auf 14.385,96 Zähler.

Ungeachtet der aktuellen Abschläge bleibe die Dynamik nach oben bestehen, erläuterte Jochen Stanzl vom Broker CMC Markets. «Der Aufwärtstrend im Dax ist intakt», so der Analyst. Unterstützung komme gegenwärtig auch von sinkenden Ölpreisen.

Genauso stark wie das wichtigste deutsche Kursbarometer entwickelte sich in den zurückliegenden Wochen der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50, der am Montag nun ebenfalls etwas nachgab mit minus 0,3 Prozent. Der MDax der mittelgroßen Werte sank um 0,28 Prozent auf 25.674,49 Zähler.

Für etwas Unbehagen sorgt zum Wochenauftakt die Corona-Lage in China, wo vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen am Sonntag der erste Corona-Tote seit gut einem halben Jahr gemeldet wurde. Anleger fürchten nun, das Land könnte nach zuletzt vorsichtigen Signalen einer gewissen Öffnung die Zügel wieder anziehen.