• Di. Jun 28th, 2022

Krieg in der Ukraine

  • Startseite
  • Selenskyj-Berater warnt vor Hungersnot

Selenskyj-Berater warnt vor Hungersnot

Die Ukraine ist wie Russland ein großer Weizenexporteur. Der Krieg belastet die Getreidemärkte und hat bereits zu kräftigen Preissprüngen geführt. Die Warnungen vor Engpässen mehren sich.

Bund kauft für 1,5 Milliarden Euro Gas

Der russische Angriff auf die Ukraine hat in Deutschland auch Befürchtungen um die Energieversorgung ausgelöst. Nun sorgt der Bund für eine kräftige Gasreserve.

Ukraine-Krieg macht Dow-Jones-Index weiter zu schaffen

Der russische Angriff auf die Ukraine lässt die Energiepreise steigen und weitere Sanktionen sind nicht ausgeschlossen. Während viele Aktien abrutschen, sind Staatsanleihen gefragt.

Ford setzt Geschäfte in Russland aus und spendet für Ukraine

Bereits in den vergangenen Jahren hat Ford seine Geschäfte mit Russland eingeschränkt, nun zieht sich der US-Autobauer komplett zurück und will den Menschen in der Ukraine finanziell helfen.

EU-Sanktionen gegen Tui-Eigner Alexej Mordaschow

Alexej Mordaschow hatte schon vor dem Krieg gegen die Ukraine nicht nur Freunde bei Tui. Der russische Großaktionär taucht nun mit etlichen anderen Vermögenden auf der neuen Sanktionsliste der Europäischen…

Containerriesen Maersk und MSC stoppen Russland-Transporte

Die beiden Containerriesen Maersk und Mediterranean Shipping Company (MSC) transportieren derzeit keine Waren mehr von oder nach Russland. Es gibt allerdings einige Ausnahmen.